Wir helfen Ihnen weiter.
Betreuungsgruppe

Nikolaus zu Besuch im Café Lebensfreude

In der Zeit um den 6. Dezember machten Knecht Ruprecht und der Nikolaus auch in diesem Jahr einmal wieder Halt in den Betreuungsgruppen der Diakonie ambulant Schwarzwald-Baar e.V.
Der Nikolaus wusste zu jedem Gast etwas zu sagen und las persönliche Anmerkungen aus seinem "goldenen Buch" vor. Knecht Ruprecht hatte seine Rute zwar dabei, doch der Nikolaus wusste nur Gutes zu berichten und verteilte reichlich Lob. So kam es, dass Knecht Ruprecht kleine Gescheke an die Gäste verteilen durfte.



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK